HomeKontaktImpressumDatenschutzbestimmungenSitemap
Rentenversicherungen
Soldaten Saz / BS
Beamtenanwärter
Lehramtsanwärter / Lehrer
Polizeianwärter
Krankenversicherung
Dienstunfähigkeitsversicherung
Diensthaftpflichtversicherung
Unfallversicherung
Zahnzusatzversicherung
Private Unfallversicherung
Ihre Empfehlung (Tippgeber)
 

Die Privat- und Diensthaftpflichtversicherung für Polizeianwärter

Laut Gesetz müssen Sie Schäden, die Sie anderen zufügen, ersetzen. Wenn es um Schäden an hohen Sachwerten geht oder gar Personen zu Schaden kommen, entstehen schnell hohe Summen, die ersetzt werden müssen. Dies gilt auch in Ihrer Tätigkeit als Dienstanfänger/Polizeianwärter bei Polizei, Bundespolizei, Zoll, Straf- und Justizvollzugsdienst.

Für Sie haftet während Ihrer Tätigkeit zunächst der Dienstherr. Im Rahmen der Amtshaftung kann der Dienstherr Sie aber in Regress nehmen. Bei grob fahrlässiger Pflichtverletzung haften Sie unbeschränkt. Deshalb ist der Abschluss einer Privat- und Diensthaftpflichtversicherung unverzichtbar.

Angebot Privat-/Diensthaftpflichtversicherung

Herr
Frau
Vorname:
Name:
Straße:
Hausnummer:
Postleitzahl:
Wohnort:
Geburtsdatum:
Dienst-/Amtsbezeichnung:
Dienststelle:
Tätigkeitsbeschreibung:
-
Privat- und Diensthaftpflichtversicherung
-
Folgende Versicherungssummen stehen zur Auswahl:
-
10 Mio. €
50 Mio. €
für Personen, Sach- und Vermögensschäden
-
ohne Selbstbeteiligung
mit 150 Euro Selbstbeteiligung
mit 300 Euro Selbstbeteiligung
-
als Singletarif
für einen Zweipersonen-Haushalt
für einen Mehrpersonen-Haushalt
-
Zahlungsweise:
-
monatlich
vierteljährlich
halbjährlich
jährlich
-
Ich möchte die Angebote erhalten per:
-
Post
Email
inklusive Antragsunterlagen
-
sonstiges:
-
Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass
Anfragen ohne gültiger Telefonnummer
und Email nicht bearbeitet werden.
-
Email:
Telefonnummer:
-
Die Agentur erklärt ausdrücklich, dass sie diese Daten nicht an Dritte weitergibt und ausschliesslich zur Ausübung der Geschäftsbeziehung/Angebotserstellung verwendet.

Diensthaftpflichtversicherung

Mit der Diensthaftpflicht sichern Sie Ihr dienstliches Haftungsrisiko ab.

  • 10 Mio. Euro Versicherungssumme
  • Dienstlicher Umgang mit Waffen und Munition
  • Dienstlicher Umgang mit Geräten des Dienstherrn
  • Nachhaftung bis 5 Jahre
  • Kfz/Geräteregress bis 50.000 Euro
  • Abhandenkommen persönlicher Ausrüstung bis 5.000 Euro

Privathaftpflichtversicherung

Beim Premiumschutz sind 50 Mio. Euro Versicherungssumme bei Sach- und Vermögensschäden versichert. Bei Personenschäden je Person 12 Mio.