HomeKontaktImpressumSitemap
Soldaten Saz / BS
Beamtenanwärter
Lehramtsanwärter / Lehrer
Polizeianwärter
Zahnzusatzversicherung
Private Unfallversicherung
Ihre Empfehlung (Tippgeber)
 
Wenn Sie auf Ihr Einkommen nicht verzichten können.

Spezialist für den Öffentlichen Dienst

Dienstunfähigkeitsabsicherung mit der "echten" Dienstunfähigkeitsklausel für Beamte, Soldaten und Beamtenanwärter.

Speziell für Beamte auf Widerruf und auf Probe bei: Polizei, Bundespolizei, Feuerwehr, Justiz, Zoll und Strafvollzug.

Dienstunfähigkeit - es trifft nicht immer nur die anderen:

Die gesetzliche Altersgrenze erreichen nur noch die Wenigsten im aktiven Berufsleben. Fast jeder zweite muss vorher wegen Dienst- oder Berufsunfähigkeit ausscheiden.

 Beamte auf Widerruf und Probe werden bei Dienstunfähigkeit ohne Versorgungsansprüche entlassen (Ausnahme Dienstunfall) und in der gesetzlichen Rentenversicherung nachversichert.

Übrigens: Mit der Dienstanfänger-Police sichert der junge Beamte sein Einkommen bei Dienstunfähigkeit. Parallel starten Sie Ihre private Altersvorsorge und legen den Grundstock für einen Ruhestand ohne finanzielle Sorgen. Je nach Laufbahn bieten wir Ihnen folgende Dienstunfähigkeits-Renten:

  • bis zu 1.200 EUR für den einfachen und mittleren Dienst
  • bis zu 1.500 EUR für den gehobenen Dienst
  • bis zu 1.800 EUR für den höheren Dienst

 Und das zu einem besonders günstigen Preis.

Beamte auf Lebenszeit haben zunächst bei Dienstunfähigkeit nur einen Mindestversorgungsanspruch. Dieser ist jedoch sehr gering (ca. 1.200 EUR). Bei Dienstunfähigkeit vor der gesetzlichen Altersgrenze werden bis zu 10,8 % vom monatlichen Ruhegehalt lebenslang abgezogen.

Beamte, die besonderen Gefahren ausgesetzt sind (bei Polizei, Bundespolizei, Feuerwehr, Zoll, Strafvollzug, Zeit- und Berufssoldaten) bieten wir eine spezielle Dienstunfähigkeitsversicherung, die über das zu versichernde Risiko einer allgemeinen Dienstunfähigkeit hinausgeht. 

Übrigens:

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung leistet nicht bei Dienstunfähigkeit. Es gibt nur wenige Versicherer, die Ihnen die Versorgung für den Fall einer Dienstunfähigkeit anbieten können.

Bis zum 45.Lebensjahr haben Sie die Möglichkeit mit der Nachversicherungsgarantie, Ihren Versicherungsschutz ohne Gesundheitsprüfung anzupassen, wenn bei Versicherungsabschluss keine Vorerkrankung vorlag. Zum Beispiel bei Beförderung, Heirat, Geburt eines Kindes oder beim Imobilienerwerb.

Vorteile der Dienst-unfähigkeitsabsicherung

  • den heutigen Lebensstandard sichern
  • Einkommensverluste ausgleichen

Eine der wenigen Versicherer, der die Dienstunfähigkeit absichert für

  • Beamte

und mit der speziellen Dienstunfähigkeit für

  • Polizei
  • Bundespolizei
  • Justiz und Zoll
  • Zeitsoldaten
  • Berufssoldaten
  • Berufsfeuerwehr